Johann Arnold Dohmen, M.A.

Beruflicher Werdegang

4/2018-9/2018
Lehrbeauftragter am Südasien-Seminar der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Seit 1/2014
Arno Dohmen | EU-India Consulting
Unternehmensnahe Beratungen für den indischen Markt, u.a. für die ING-DiBa und Harman/Samsung
Seit 1/2014 Dozent für Hindi und Sanskrit am Indischen Kulturinstitut Frankfurt am Main
4/2010-1/2014 Manager – Sales, AUGEN Technologies Software Solutions Pvt. Ltd., Bangalore/Frankfurt am Main
Vertrieb von IT-Services, Optimierung von Betriebsabläufen, Mitwirkung beim Aufbau der deutschen Niederlassung
11/2008-2/2010 Tutor für Hindi an der Abteilung für Kultur und Geschichte Indiens und Tibets der Universität Hamburg


Lehrveranstaltungen

Wirtschaft und Infrastruktur Südasiens

Mitgliedschaften

Mitglied von Indisches Kulturinstitut Frankfurt am Main

Universitäre Ausbildung

seit 11/2017 Promotionsstudium im Fach Sprachen und Kulturen des neuzeitlichen Südasiens an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Arbeitstitel der Dissertation: EU-Indien Freihandelsabkommen. Eine vergleichende Analyse von Interessen und Konflikten in hindi-, deutsch-, französisch- und englischsprachigen Printmedien
03/2010 Magisterabschluss an der Universität Hamburg:
Hauptfach:Sprache und Kultur des neuzeitlichen Indien, 1. Nebenfach: Sprache und Kultur des alten und mittelalterlichen Indien, 2. Nebenfach: Betriebswirtschaftslehre
Titel der Abschlussarbeit: Bilanz eines Entwicklungshilfeprojektes unter besonderer Berücksichtigung von sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten am Beispiel der Kampagne  Safeguarding of Women and Childrights, Ambedkarnagar, India


Forschungsaufenthalte und Praktika

9/2008-10/2008
Forschungsaufenthalt für die Karl Kübel Stiftung, Ambedkarnagar, Indien: Datensammlung für die Magisterarbeit
7/2008-8/2008
Training für indische Ingenieure und Manager, Kolbenschmidt Pierburg, Pune, Indien: Unterrichten der deutschen Sprache und Kultur
3/2003-5/2003,
7/2004-10/2004

Praktikum, Ashadeep, Mumbai, Indien: Durchführung von Bildungsprogrammen und Sprachkursen, Unterstützung innerhalb des Fundraisings
5/2003-6/2003
Praktikum, Watershed Organisation Trust, Ahmednagar, Indien: Unterstützung bei Projekten im Bereich der ländlichen Entwicklung und der Gesundheitsversorgung der Adivasi


Vorträge

11.10.2017
Die mediale Berichterstattung über das EU-Indien Freihandelsabkommen in Indien und Europa (Deutsch-Indische Gesellschaft e.V. Halle und Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)